Flughafen München, Deutschland

Flughafen München, Deutschland

Fakten

Aggregat/Motor (R 026): 2 x TCG 2032 V16
Segment/Gasart: Trigeneration/Erdgas
Kunde: Flughafen München
Gesamtleistung: 7,4 MWel
Inbetriebnahme: 2003

Die bestehenden MWM Motoren wurden durch zwei TCG 2032V16 ergänzt. Mittels KWKK werden 7,44 MW Strom, 8,7 MW Wärme und 5,3 MW Kälte produziert, die Gebäude und Hangars versorgen. Ein Teil der Anlage fungiert als Notstromsystem, damit die Energieversorgung der Landelichter innerhalb von Sekunden wiederhergestellt werden kann. Ebenso müssen innerhalb von 15 Sekunden fünf MWel-Notstrom zur Verfügung stehen.

(Foto: Flughafen München)