Pressemitteilung

Mannheim, 27. November 2013

Intergen mit MWM Gasmotoren einer der führenden Anbieter auf dem italienischen Markt für Kraft-Wärme-Kopplung

Intergen, die Energietochter der IML Group mit Sitz im italienischen Lomagna, und einziger Vertriebspartner von MWM Gasmotoren in Italien ist einer der wichtigsten Anbieter auf dem Markt für Kraft-Wärme-Kopplung. Mit einem Marktanteil von mehr als 30 Prozent im Segment Erdgas-betriebener Blockheizkraftwerke bleibt Intergen weiterhin einer der führenden Anbieter auf dem italienischen Markt für Kraft-Wärme-Kopplung (KWK). Derzeit hat das Unternehmen über 170 KWK-Anlagen mit 195 MW Leistung realisiert und erreicht rund 50 Mio. Euro Jahresumsatz. Damit ist Intergen eines der größten italienischen Unternehmen in diesem Bereich.

MWM Container Gasmotor

MWM Container Gasmotor

Der Generaldirektor von Intergen, Nicolò Cariboni, kommentierte die ausgezeichneten Geschäftsergebnisse wie folgt: „Mehr als 90 Prozent des Geschäfts in diesem Jahr wurde mit KWK-Anlagen erzielt, die mit Erdgas betrieben werden – ein Segment, in dem wir mehr als 30 Prozent Marktanteil in Italien halten. Unsere KWK-Anlagen werden mit einem der leistungsfähigsten Motoren auf dem Markt ausgestattet – den MWM Gasmotoren – für die wir seit 1987 exklusiver Vertriebspartner sind. Neben dieser Partnerschaft im Bereich Gasmotoren verfügen wir mit über 25 Jahren Erfahrung in der Branche über das Know-how und die technologischen Fähigkeiten, die uns erlauben, die gesamte Wertschöpfungskette vom Entwurf bis zur Wartung abzudecken.“

Intergen Blockheizkraftwerk

Intergen Blockheizkraftwerk

Bitte entnehmen Sie weiter gehende Informationen einem Bericht auf Rinnovabilierisparmio.it vom 12.10.2013: Intergen è tra i maggiori player del mercato della cogenerazione (in italienischer Sprache)
.

Pressekontakt

Aljoscha Kertesz
Manager Communications
T +49 6 21/3 84 - 87 48
F +49 6 21/3 84 - 87 47
E A00BAaCA9-BA0d5Ac9Ad9BaA55C7C4Ad3BeCdC1Ad2AcbBb