Pressemitteilung

Mannheim, 15.09.2014

Biogasanlage Dorsten betreibt ORC-Modul mit MWM BHKW

Die ENVA Systems GmbH startet in Dorsten den Betrieb eines ORC-Moduls (Organic Rankine Cycle) in einer Biogasanlage. Das ORC-Modul nutzt Teile der thermischen Energie des Abgasstroms und des Kühlwassers eines BHKWs. Die Anlage verfügt über einen MWM Gasmotor vom Typ TCG 2016.

Bei dem in Dorsten eingesetzten Modul handelt es sich um eine spezielle ORC-Technologie, die anstelle von Wasser ein organisches Medium bzw. Kältemittel verdampft und über einen Wälzkolbenexpander entspannt, der schon bei sehr geringem Verdampfungsdruck einen hohen Wirkungsgrad erzielt. Die dabei entstehende mechanische Energie wird über einen Generator in Strom umgewandelt und das bereits bei Temperaturen ab 80 Grad Celsius. Eine weitere Besonderheit des Moduls ist die Möglichkeit, es individuell an unterschiedliche thermische Leistungen anzupassen. Hierdurch wird die optimale Verstromung der bisher ungenutzten Abfallwärme garantiert.

Blick auf die Biogasanlage mit angeschlossenem ORC-Modul. Quelle: ENVA Systems GmbH

Blick auf die Biogasanlage mit angeschlossenem ORC-Modul. Quelle: ENVA Systems GmbH

Für den elektrotechnischen Teil – Steuerung und Einspeisung – des ORC-Moduls werden die Komponenten des weltweit führenden Systemanbieters ABB eingesetzt. Es kommt ein Niederspannungs-Asynchrongeneratoren der Effizienzklasse IE4 zum Einsatz.

Das komplette ORC-System wird entweder als montiertes Modul zur Installation in einem Technikraum oder anschlussfertig in einem 20-Fuß-Container zur Außenaufstellung auf dem Betriebsgelände geliefert. Insbesondere die robuste Bauweise und der im Gegensatz zu herkömmlichen ORC-Prozessen einfache Aufbau der Anlage machen den Einsatz wirtschaftlich hoch interessant.

Pressekontakt

Aljoscha Kertesz
Manager Communications
T +49 6 21/3 84 - 87 48
E A00BA9CAa-Ad5Ad4Ac9C3CaA8aB6B4BdCeAd2BA0d2B5Cb

Frank Fuhrmann
Online Editor
Member of DPV / German Press Association
T +49 6 21/3 84 - 86 33
E: A00BA9CAa-Ad5Ad4Ac9C3CaA8aB6B4BdCeAd2BA0d2B5Cb