Pressemitteilung

Mannheim, 1. Juli 2013

MWM Container Blockheizkraftwerk

Nach einem Bericht des Fachmagazin WiP Worldwide Independent Power hat Renewable Power Systems, ein führender, unabhängiger Entwickler und Betreiber von Deponien mit Sitz in Bedford (UK), bei der Edina Gruppe fünf Container Blockheizkraftwerke (KWK-Anlagen) basierend auf MWM Gasmotoren TCG 2016 geordert.

Die MWM Gasmotoren der Baureihe TCG 2016 werden von Edina als führend hinsichtlich Effizienz, Haltbarkeit und Verlässlichkeit beschrieben. Sie stellen damit eine kosteneffektive Lösung für jede mit Bio- oder Deponiegas betriebene KWK-Anlage dar.

Die MWM Gasmotoren der Reihe TCG 2016 können für ein breites Spektrum an Gas-Arten eingesetzt werden, darunter Erdgas, Biogas und synthetische Gase. Dank seiner „Best-of-Class“-Effizienz verbraucht der MWM Gasmotor TCG2016 bis zu 15 Prozent weniger Brennstoffgase als vergleichbare Aggregate.

Ein Container Blockheizkraftwerk basierend auf dem MWM Gasmotor TCG 2016 auf der Deponie der Renewable Power Systems in

Ein Container Blockheizkraftwerk basierend auf dem MWM Gasmotor TCG 2016 auf der Deponie der Renewable Power Systems in Aughnagun, Nordirland.

Diese auf dem MWM TCG 2016 Gasmotor basierende Kraft-Wärme-Kopplungsanlage erreicht sehr niedrige Emissionen und bietet zahlreiche Funktionen, um sowohl Effizienz und Vielseitigkeit im Einsatz zu gewährleisten.

Lesen Sie mehr im ausführlicheren Bericht, der in der März-Ausgabe der Fachzeitschrift WiP Worldwide Independent Power veröffentlicht wurde:
Container Blockheizkraftwerk im Vereinigten Königreich (in englischer Sprache, PDF, 1,6 MB)

Lesen Sie auch

  • Edina Firmenporträt in der WiP 06/13 (PDF, 1,4 MB, in englischer Sprache)
  • ADBA, 19. Juni 2013: Edina supports local businesses in disposal of food waste (externer Link, in englischer Sprache)

Pressekontakt

Aljoscha Kertesz
Manager Communications
T +49 6 21/3 84 - 87 48
F +49 6 21/3 84 - 87 47
E A00BAd2AaC2AaDAa-B6A98Ad8D3A87A68A63B7AcfA6C1AcaD4