Gas Anwendungen Gewächshäuser

Energielösungen für Gewächshäuser

Delta Energy B. V., Niederlande

Hocheffiziente KWK-Anlagen: Energieeffizienz in Gärtnereien

Beim Betrieb von Gewächshausanlagen ist nicht nur die autonome Energieerzeugung von Strom und Wärme für den Eigenbedarf, sondern auch die Möglichkeit der Nutzung der Verbrennungsprodukte des eingesetzten Erdgases entscheidend. So werden beispielsweise auch die Abgase zur Förderung des Pflanzenwachstums genutzt.

Der größte Energieverbrauch fällt bei Gärtnereien für die Beheizung der Gewächshäuser an. Dann folgen eine eventuelle Vorwärmung des Gießwassers und die Beheizung der Verkaufsflächen. Elektrische Energie wird hauptsächlich für Beleuchtung und Druckluft sowie  zum Betrieb von Brennern sowie für Steuer- und Regelungszwecke benötigt. In den Gewächshausanlagen können die Betriebskosten durch die Implementierung eines Kraft-Wärme-Kopplungssystems (KWK) mit sauberem Pipeline-Erdgas als Energieträger verringert werden.

Unsere MWM Gasmotoren (Stromaggregate) können Elektroenergie für elektrische Lasten, Wärmeenergie für die Beheizung der Gewächshäuser und wiederverwertbares Kohlendioxid aus dem Motorabgas als organischen Dünger liefern.

Die Vorteile von KWK-Anlagen in Gewächshäusern:

  • Energetischer Wirkungsgrad von mehr als 90 %
  • Geringere Energiekosten als bei getrennten Wärme- und Stromerzeugungssystemen
  • Geringere Emissionen als bei getrennten Wärme- und Stromerzeugungssystemen
  • Möglichkeiten zur Umsatzsteigerung durch den Export von Elektroenergie
  • Kohlendioxid-Pflanzendüngung

Der ideale Energieträger für unsere Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen : Erdgase und erdgasähnliche Gase

Alle erdgasbetriebenen MWM Gasmotoren können speziell für Anwendungen mit Wärmerückgewinnung konfiguriert werden. Der Gasmotor treibt einen Generator für die Erzeugung von Elektroenergie an. Gleichzeitig werden die Mantelwasser- und/oder Abgaskühlkreisläufe über Wärmetauscher gespeist, um die Abwärme des Motors vom Motor auf einen Warmwasser-Vorratsbehälter zu übertragen. Das Warmwasser wird gespeichert und für die Beheizung der Gewächshäuser genutzt. Mit Oxidationskatalysatoren kann das Kohlenmonoxid entfernt und mit einem harnstoffbasierten SCR-System können die Stickstoffoxid-Emissionen auf einige wenige ppm verringert werden. Danach sind die Abgase so sauber, dass sie den Pflanzenwurzeln als Dünger zugeführt werden können und den Gewinn des Bauern steigern.

Da die Wärmebelastung entscheidend für die Dimensionierung ist, übersteigt die in Gewächshausanlagen erzeugte Elektroenergie häufig die lokale Nachfrage.

In vielen europäischen Ländern wird die Stromerzeugung mit hohem Wirkungsgrad über Produktionszertifikate gefördert. Der größte Teil der erzeugten Elektroenergie wird in das lokale Netz exportiert. In anderen Teilen der Welt wird die Gewächshaus-Landwirtschaft durch Netzunzuverlässigkeit und ungünstige wirtschaftliche Rahmenbedingungen zu ähnlichen Lösungen veranlasst.

Maßgeschneiderte KWK-Lösungen von MWM

MWM bietet maßgeschneiderte KWK-Paketlösungen einschließlich der erforderlichen mechanischen Ausrüstungen und Steuerungen zur Gewinnung der thermischen Motorenergie und deren Übertragung an eine Gewächshausanlage. Zusätzlich bietet MWM die erforderliche Abgasnachbehandlung und parallele Schaltanlagen und Steuerungen für Versorgungsunternehmen, um die erzeugte überschüssige Elektroenergie an das lokale Stromnetz verkaufen zu können.

Die Energiekosten-Gesamteinsparungen derartiger Systeme können die Vorhalte- und Betriebsgesamtkosten mehr als ausgleichen, so dass sich diese Systeme abhängig von den lokalen Energiepreisen und der lokalen Energiepolitik bereits nach zwei bis drei Jahren amortisieren.

Ausgewählte Referenzen

Delta Energy B. V., Niederlande

Der niederländische MWM Standort hat im Auftrag der DELTA Energy B. V. eine der größten Gasmotorenanlagen in Europa errichtet, die einen 51 Hektar großen Gewächshauskomplex im holländischen Zeeland mit Wärme und Strom versorgt.

Greenhouse Kwerkerij Darolin, Brakel, Niederlande

Das Gewächshaus nutzt etwa die Hälfte der erzeugten Energie selbst, der Energieüberschuss wird in das regionale Stromnetz eingespeist.

Greenhouse Van der Knaap, Berkel en Rodenrijs, Niederlande

Van der Knaap opted for the best possible installation of the total energy systems. By paying ample attention to the casing, we’ve implemented an efficient, quiet and clean solution.

Looije Tomaten B. V., Niederlande

Das BHKW versorgt das Gewächshaus nicht nur mit Strom und Wärme, auch die Abgase werden zur Förderung des Tomatenwachstums genutzt. Ebenso wurde von MWM eine spezielle Schalldämmhaube angefertigt, um die strengen Lärmschutznormen einzuhalten.

Roland Bunnik Bromelia´s, Pijnacker, Niederlande

Delivery to the mains network has only been possible in Pijnacker since 1 January 2009. That is also the reason why a CHP was not purchased earlier.

Produkte

KWK-Anlagen

Blockheizkraftwerke und KWK-Anlagen mit Kraft-Wärme-Kopplung zur dezentralen, ökonomischen und energieeffizienten Stromerzeugung

Gasmotoren / Stromaggregate

400 - 4.500 kWel

Für Erdgas, Biogas, Deponiegas, Klärgas, Grubengas und andere Gasarten.

Kontakt Vertrieb

MWM Vertrieb
Caterpillar Energy Solutions GmbH
Carl-Benz-Straße 1
68167 Mannheim

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular aus. Wir rufen Sie gerne zurück!