Gasmotor TCG 3016

400 - 800 kWel

Vollständige Neuentwicklung. Stark reduzierte Betriebs- und Installationskosten. Ganzheitlich digitalisierte Kraftwerkssteuerung.

MWM Gasmotor TCG 3016 – Effizienz wird digital

Der Neue. Robust. Effizient. Digital.

  • Leistungsbereich von 400 kWel bis 800 kWel
  • Bester Wirkungsgrad – bis zu 43 Prozent elektrischer Wirkungsgrad
  • Geringer Gasverbrauch und flexibel beim Brennstoff, einsetzbar für sämtliche Gasarten: Erdgas, Biogas, Deponiegas, Klärgas, Grubengas und andere Gase
  • Die neue Baureihe zeichnet sich durch stark reduzierte Installations- und Betriebskosten aus
  • Höhere Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit durch gesteigerte Robustheit 
  • Geringe Wartungskosten durch verlängerte Wartungsintervalle 
  • Sehr geringer Schmierölverbrauch und ein betreiberfreundliches Ölmanagement

Die MWM Gasmotoren der Baureihe TCG 3016 sind mehr als nur eine Weiterentwicklung der bewährten Gasaggregate von MWM. Vielmehr sind die neuen Gasmotoren perfekt auf die Herausforderungen der Industrie 4.0 sowie auf die geänderten Rahmenbedingungen eines dynamischen Marktumfelds im Zeitalter globaler Wertschöpfungsketten zugeschnitten und damit vollständig neu entwickelt worden. Herausragende Effizienz, Zuverlässigkeit, Flexibilität sowie ihre Umweltverträglichkeit stellen die Grundpfeiler der Gasmotoren im Leistungsbereich von 400 kWel bis 800 kWel dar, während die wahre Innovationskraft in den stark reduzierten Brennstoffkosten und einem sehr geringem Schmierölverbrauch sowie in der digitalisierten Kraftwerkssteuerung TPEM liegen.

TCG 3016 - MWM Digital Power

Beschreibung – TCG 3016

Bester Wirkungsgrad und niedrige Betriebskosten

  • Höchste Effizienz seiner Leistungsklasse durch einzigartige Kombination aus langen Service-Intervallen (80.000 Betriebsstunden bei Erdgas) und hoher Effizienz (bis zu 43,5 Prozent elektrischer Wirkungsgrad)
  • Der einzige Gasmotor auf dem Markt, der Effizienz mit Robustheit in diesem Maße vereint
  • Durch eine neue optimierte Verbrennung konnte der elektrische Wirkungsgrad verbessert und die Schwingungen als auch die Belastungen vieler Komponenten wesentlich verringert werden.

Reduzierte Installations- und Baukosten

  • Kleinere Aufstellfläche als vergleichbare Aggregate, durch kompakte Bauweise und integrierten Tagesnachfülltanks
  • Durch das Flanschaggregate Konzept erfolgt die Schwingungsentkopplung direkt zwischen Gasmotor und Grundrahmen, sodass die Aufbaukosten im Vergleich zu anderen Gasmotoren geringer sind.
  • Zusätzlich verringerte Investitionskosten dank erweitertem Lieferumfang und neuer digitaler Kraftwerkssteuerung TPEM (Total Plant & Energy Management)
  • Durch die neue optimierte Brennraumgeometrie reduzieren erhöhte Gemischkreistemperaturen die Tischkühler-Investitionskosten und sorgen für eine konstantere ruhige Verbrennung
  • Weitere Vorteile und technologische Verbesserungen: Wassergekühlter Turbolader, Flanschaggregat Konzept, optimierte Strömungsführung des Brenngasgemisches und optimiertes Öl-Management des Gasmotors.

Optimierter Schmierölverbrauch

  • Stark reduzierter Ölverbrauch von weniger als 0,1 g/kWhel. Damit weißt der Gasmotor TCG 3016 den geringsten Schmierölverbrauch seiner Klasse auf.
  • Verlängerte Ölwechselintervalle durch innovatives Schmieröl-Management setzen Maßstäbe im Vergleich zum Wettbewerb
  • Schmierölwechselintervalle von bis zu 4.000 Betriebsstunden bei Erdgas und Biogas (Gasqualität High und Medium)* 
  • Im Vergleich zum Wettbewerb können bis zu 66 Prozent Schmieröl eingespart werden.

* Ölwechsel muss nach Ölanalyse vollzogen werden

Industrie 4.0 – TPEM

Energielösungen vollständig digitalisiert

  • TPEM (Total Plant & Energy Management) macht zusätzliche Steuerungssysteme überflüssig, da alle Kraftwerksdaten zur Aggregate-, Hilfsaggregate- und Anlagensteuerung in einem System vereint sind
  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch optimale Regelung des Kraftwerks
  • Neuentwicklung - ersetzt bei den neuen Baureihen das bisherige TEM System
  • Einfach zu bedienender und mehrsprachiger 15" Touchscreen mit intuitiver und benutzerfreundlicher Oberfläche
  • Integrierter und sicherer Fernzugriff für umfassende Kraftwerkssteuerung vor Ort sowie via VPN-Verbindung mit dem TPEM Remote Client inklusive kostenloser Visualisierung (keine Lizenz erforderlich)
  • Aktuellste Sicherheits-Technologien – ISO 27001 zertifiziert und TÜV geprüfte Sicherheitskette
  • Individuell an Kundenwünsche und den Anwendungsfall anpassbar
  • Gezieltes Data Management und Datenanalyse
  • MWM Hardware und MWM Software aus einer Hand
  • Finanzielle Einsparungen von Planungs- und Installationskosten
TCG 3016 - 108% mehr Leistungg für Ihr Geld

Weiterführende Informationen über TPEM: Total Plant & Energy Management

MWM über den neuen TCG 3016 –

Effizienz wird digital

Der TCG 3016 erreicht durch den höchsten elektrischen Wirkungsgrad und die lange Laufzeit bis zur Grundüberholung eine einmalig gute Wirtschaftlichkeit in seiner Leistungsklasse.

Tobias Wedemeier, Product Line Manager

Mit der neuen ganzheitlichen Kraftwerkssteuerung TPEM sind die Aggregate der Generation TCG 3016 für die digitale Zukunft vorbereitet.

Melf Thomsen, Projektleiter

Der überarbeitete Brennraum erhöht den Wirkungsgrad, vermindert Klopfempfindlichkeit und Schadstoffemission und verringert den Serviceaufwand.

Michael Gehbauer, Product Support

Die TPEM Soft- und Hardware steuert neben dem Motor und dem Generator auch das komplette Kraftwerk – für volle Leistungsfähigkeit bei höchster Zuverlässigkeit.

Michael Dressler, Product Line Manager

Mit der optimierten Kolbengruppe und dem auf den Motor abgestimmten, erweiterten Schmierölvolumen konnten wir die Schmierölbetriebskosten deutlich senken.

Florian Kahl, Entwicklungsingenieur Mechanik

Durch enge, interdisziplinäre Teamarbeit liefern wir Lösungen, die auch bei immer komplexeren Rahmenbedingungen allen Regulierungen gerecht werden.

Dhana Jauer, Projektkoordinatorin

Durch den Aufbau als Flanschaggregat und die damit verbundene Schwingungsentkopplung des Grundrahmens werden viele Komponenten wesentlich weniger belastet.

Tobias Marnet, Projektmanager Engineering

Mit dem neuen TCG 3016 haben wir ein sehr robustes Gesamtpaket geschnürt, das Spitzenwerte hinsichtlich elektrischem Wirkungsgrad und Schmierölverbrauch innerhalb seiner Leistungsklasse aufweist.

Dr. Markus Lüft, Abteilungsleiter TCG 3016

Gasmotoren & Produkte

Container Blockheizkraftwerk

MWM Container, das mobile Blockheizkraftwerk von MWM. Schlüsselfertige Komplettsysteme für anspruchsvolle Anwendungsfälle. Qualität „Made in Germany“. Optimiert für einen zuverlässigen reibungslosen Betrieb und schnelle Servicearbeiten.

Gasmotor TCG 2016

400 - 800 kWel

Effizienz auf ganzer Linie. Geeignet für alle Gasarten: Erdgas, Biogas, Deponiegas, Klärgas, Grubengas. Vorrangig eingesetzt bei Biogas- und kleinen KWK-Anlagen.

Gasmotor TCG 2020

1000 - 2000 kWel

Für Bestnoten in Ökologie und Ökonomie. Beste elektrische und thermische Wirkungsgrade seiner Klasse. Alle Gasarten: Erdgas, Biogas, Deponiegas, Klärgas, Grubengas.

Gasmotor TCG 2032

3000 - 4500 kWel

Hohe Verfügbarkeit, geringe Installationskosten. Größte MWM Baureihe. Alle Gasarten: Erdgas, Biogas, Deponiegas, Klärgas, Grubengas, Kokereigas. Vorrangig in großen IPP Projekten bis 100 MWel.

Kontakt Vertrieb

MWM Vertrieb
Caterpillar Energy Solutions GmbH
Carl-Benz-Straße 1
68167 Mannheim

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular aus. Wir rufen Sie gerne zurück!